Was bedeutet LDPE und HDPE? - Polyethylene

Was bedeutet LDPE, HDPE & MDPE?

LDPE:
Weiches Plastik, bekannt z.B durch die typische Drogerieplastiktüte. Im natur belassenen Zustand ist es klarsichtig.

HDPE:
Reißfester, kann deswegen dünner extrudiert werden (bekannt als Raschel-/Knistertüte), extrudiert man es genauso stark wie LDPE
dann ist es stabiler und knistert nicht mehr. Im natur belassenen Zustand ist es milchig-transparent.

MDPE:
Ist die goldene Mischung aus beiden oben genannten Materialien: Es bietet die Haltbarkeit von HDPE und die Haptik von LDPE.
Naturbelassen ist es auch milchig-tranparent.

Man kann alle Folien in weiß und andere Farben einfärben. Belässt man sie in natur, dann ist LDPE klarsichtig und HDPE / MDPE milchig-transparent.

Weitere Informationen bei Wikipedia…